Home

Mein Hobby, meine Leidenschaft und Freizeitbeschäftigung sind meine Pferde:

Marvin, Romara und Hedia.

meine sh-araber Hedia und Romara und Marvin

Hedia und Romara und Marvin

Ich bin mehr Pferdeliebhaber als Reiter oder Züchter.
Ich halte meine Pferde aus reiner Liebhaberei und nicht wegen des wirtschaftlichen Aspekts.

Ein paar Worte über Shagya-Araber:

Shagya-Araber sind eine verhältnismäßig junge Rasse. Erst 1978 wurden sie vom internationalen Araberzuchtverband anerkannt.

Der Vater und Namensgeber der Rasse ist der   Araberhengst „Shagya“, der von 1873 bis 1840 im k.u.k.-Gestüt Bábolna eingesetzt wurde.

Typische Merkmale dieser schönen Tiere sind  die konkave Nasenlinie, die großen Nüstern und ihre kleinen Ohren.  Sie werden ungefähr 160 cm groß (Stockmaß), haben einen kurzen Rücken und einen hoch angesetzten Schweif. Die Verwandtschaft zum Vollblutaraber zeigt sich durch  Zähigkeit und Ausdauer.  Selbst extrem hohe Temperaturen und Durst machen ihm kaum etwas aus – er bleibt auch dann noch leistungsfähig. Intelligenz, Temperament und Ausdauer machen sie zu perfekten Freizeit- und Sportpferden.  [mehr]